Jannine Sutter

Weiberabend, Mo. 27.01.2020, 19 Uhr

Weiberabend 18<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-klingnau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>85</div><div class='bid' style='display:none;'>1109</div><div class='usr' style='display:none;'>23</div>

Wir schauen gemeinsam den Film:
„Wolkenbruch"
Gudrun Bähler,
Untertitel:
"Wolkenbruchs wundersame Reise in die Arme einer Schickse"

Auf dem Filmcover ist zu lesen:
Bislang hat Motti Wolkenbruch immer brav getan, was seine jüdisch-ortodoxe Mame ihm vorschreibt. Als die Mame ihn verkuppeln will und lauter junge Frauen einlädt, die er heiraten soll, weicht Motti von dem traditionellen Pfad ab. Er verliebt sich an der Uni in die schöne Nichtjüdin Laura. Seine Mame ist ausser sich. Die Liebe zu einer Schickse ist im Lebensplan von Motti nicht vorgesehen. Nun beginnt Motti mutig seine wunderliche Reise zur Selbstbestimmung, die mit Herzschmerz, aber auch grossem Humor verbunden ist.
Anmeldung: Gemeindemitarbeiterin Gudrun Bähler, 056 245 14 15 oder gudrun.baehler@ref-klingnau.ch bis am 22.01.2020
Bereitgestellt: 31.12.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch