PH (Pädagogisches Handeln)

"Pädagogisches Handeln", kurz "PH" heisst das Unterrichtskonzept der reformierten Kirche im Aargau.
Im pädagogischen Handeln begleitet die Kirche Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebens- und Glaubensweg. Im Grunde ist es ein mehrteiliger Konfirmationsprozess.
Das Modell PH sieht fünf Stufen vor.
Kinder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-klingnau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4</div><div class='bid' style='display:none;'>124</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

 

PH 1
Zielgruppe: Kinder von 1 bis 7 Jahren, ihre Eltern und weitere Erziehungsberechtigte.
Mögliche Anlässe: Gesprächsgruppen und Kurse für Eltern und weitere Erziehungsberechtigte, Kleinkinderfeiern.
Ziel: Sich angesichts eines anvertrauten Kindes mit Fragen des Glaubens auseinandersetzen

Nächste Termine:
Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?
PH 2
Zielgruppe: Kinder von 7 bis 11 Jahren.
Mögliche Anlässe: Kirchlicher Religionsunterricht, Abendmahl mit Kindern
Ziel: Jesus kennenlernen und sich zu seiner Gemeinschaft einladen lassen

Kontakt:
_50A2108Ko140x180
Fabienne Kaufmann
Kirchweg 14
5313 Klingnau

056 245 14 02


Nächste Termine:
PH 3
Zielgruppe: Teenager von 11 bis 14 Jahren.
Mögliche Anlässe: Kirchlicher Religionsunterricht, Schüler/Jugendtreffs, Lager.
Ziel: Bibel, Kirche und Gemeinde kennenlernen

Nächste Termine:
PH 4
Zielgruppe: Jugendliche von 14 bis 16 Jahren.
Mögliche Anlässe: Unterricht Konfirmanden 1 (Vorbereitung auf das Konfirmationsjahr), Unterricht Konfirmanden 2 (mit abschliessender Konfirmation).
Ziel: Auf der Basis des christlichen Glaubens Orientierung für das eigene Leben suchen

Nächste Termine:
PH 5
Zielgruppe: Junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren.
Mögliche Anlässe: Seminare, Kurse, Reisen, Gottesdienste mit jungen Erwachsenen.
Ziel: Den eigenen Glauben überdenken und ihn ausdrücken
Bereitgestellt: 24.10.2016     Besuche: 20 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch