Taufe

Ein Weg beginnt.

Wir taufen mit Wasser auf den Namen des dreieinigen Gottes. Die Taufe wird weltweit von den grossen Kirchen anerkannt. Sie ist einmalig und kann nicht wiederholt werden.
Taufe_7<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-klingnau.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4</div><div class='bid' style='display:none;'>31</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

 

Zeit und Ort
In der Regel in einem Gottesdienst in der Kirche. Wir kennen keine sog. "Taufsonntage". Setzen Sie sich betreffend Termin mit unserem Pfarramt in Verbindung.
Mitgliedschaft von Eltern und Taufpaten
Gemäss der Kirchenordnung der Reformierten Landeskirche Aargau müssen bei der Taufe ein Elternteil und das Kind der reformierten Kirche angehören. Die Paten gehören einer christlichen Konfession an.
Die Taufpaten - das Patenamt
Das Patenamt ist ein Ehrenamt in der Tradition des christlichen Glaubens, mit der schönen Aufgabe, ein Kind auf dem Weg des Erwachsenwerdens zu begleiten.
Die Taufpaten bezeugen die Taufe und verpflichten sich, das Kind auf dem Weg in diese Welt und im christlichen Glauben zu begleiten.
Kontakt
Auskünfte und Taufanmeldung:
Volker Houba
Pfarrer
Volker Houba
Kirchweg 14
5313 Klingnau

056 245 13 20
Dokumente
Bereitgestellt: 01.01.2017     Besuche: 34 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch